Donnerstag, 8. Februar 2018

[Rezension] Maya Banks - KGI Serie Band 5 "Stummes Echo"

Titel: Stummes Echo
Serie: KGI Serie Band 5
Autorin: Maya Banks
Verlag: Lyx Verlag
Erschienen: Juli 2015
Genre: Romantic Thrill
Seitenzahl: 384 Seiten
Ausgabe: Taschenbuch

ISBN: 978-3-8025-9788-6
Preis: 9,99 Euro

                                                                         (Quelle: Lyx Verlag)

Klappentext:
FLIEH, WENN DU KANNST ... Grace Peterson ist auf der Flucht. Monatelang wurde sie von einer Verbrecherbande gefangen gehalten, die ihre Fähigkeit, andere Menschen zu heilen, auf skrupellose Art und Weise ausbeutete. Allein und verzweifelt versucht sie nun, ihren Verfolgern zu entkommen. In letzter Sekunde gelingt es dem KGI-Agenten Rio, sie in Sicherheit zu bringen. Doch die Gefahr ist noch lange nicht vorbei. Denn nicht nur die Bande hat es auf Grace’ Gabe abgesehen …

Die Autorin:
Maya Banks lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Texas. Wenn sie nicht schreibt, unternimmt sie gern Reisen mit ihrer Familie.

Die Serie:
Band 1: Dunkle Stunde
Band 2: Tödliche Rache
Band 3: Blutiges Spiel
Band 4: Gefährliche Hoffnung
Band 5: Stummes Echo
Band 6: Riskante Vergeltung
Band 7: Stählerne Gefahr
Band 8: Jenseits des Sturms
Band 9: Unheilvoller Morgen

Das Buch:
Grace Peterson ist verzweifelt. Monatelang wurde sie von einer skrupellosen Verbrecherbande gefangen gehalten, die ihre Fähigkeit, andere Menschen zu heilen, auf grausame Art und Weise ausbeutete. Zwar ist Grace die Flucht aus ihrem Labor inzwischen gelungen, doch sie ist so geschwächt, dass sie sich dem Tod näher fühlt als dem Leben. Auch ihre einzige Rettungsleine - die telepathische Verbindung zu ihrer Schwester Shea - ist durchschnitten. Und die Verbrecher sind ihr weiterhin dicht auf den Fersen. Nur in letzter Sekunde gelingt es dem Agenten Rio, sie in den Bergen von Colorado ausfindig machen und von ihren Verfolgern in Sicherheit zu bringen. Der erfahrene Kämpfer hat schon einiges erlebt, aber auf seine Reaktion beim Anblick dieser verletzlichen und doch so tapferen Frau ist er nicht vorbereitet. Auch wenn er es sich nicht erklären kann, zählt in seinem Leben von nun an nur noch eins: Grace vor ihren Feinden zu beschützen. Und die Mission ist noch lange nicht vorbei. Denn nicht nur die Bande hat es auch Grace Gabe abgesehen, sondern auch ein Unbekannter ist bereit, alles dafür zu tun, um sie für seine Zwecke zu missbrauchen.

Meine Meinung: 
Mein erster Gedanke in Bezug auf den vorherigen Band würde ich sagen, dass es bei Rio Liebe auf den ersten Blick war und als er Grace dann persönlich begegnet, wusste er das er diese Frau nicht so schnell wieder gehen lassen würde. Es war wie eine Bestimmung für ihn. Rio hätte nie gedacht, dass ihm irgendwann mal eine Frau begegnet, die solche Gefühle in ihm auslösen könnte.
Nicht nur, dass Verbrecherbanden hinter Grace her sind, auch ein reicher Mann, dessen Tochter an Krebs leidet, und es nicht gut um sie steht, schreckt nicht davor zurück eine Söldnertruppe namens "Titan" auf Grace ansetzt.
Diese Gruppe ist für Rio nicht unbekannt. Nun versucht er mit seinem Team diese Gefahr zu eliminieren.
Natürlich spielt der Rest der KGI wieder eine große Rolle.
Maya Banks hat mich wieder zum Dahinschmelzen gebracht. So schöne erotische Liebesszenen und ein hoher Thrill Anteil haben mich wunderbar unterhalten.
Ihre Charaktere haben wieder das gewisse etwas. Mit Rio und Grace hat die Autorin mit Abstand die besten Charaktere bis jetzt erschaffen. Natürlich ist ihr Schreibstil flüssig und authentisch, absolut genial.

Mein Fazit: 
Mit jedem Band bin ich immer mehr begeistert. Ich bin gespannt, wie es wohl weiter geht.
Ich kann dieses Buch jedem der Herzschmerz, Dramatik und Action liebt, empfehlen.

Meine Bewertung: 5/5 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen