Freitag, 1. September 2017

[Rezension] Liora Blake - Grand Valley Band 1 "Fair Catch"

Titel: Fair Catch
Serie: Grand Valley
Autorin: Liora Blake
Verlag: Forever Ullstein
Erschienen: September 2017
Genre: Contemporary Romance
Seitenzahl: 400 Seiten
Ausgabe: E-Book

ISBN: 978-3-95818-181-6
Preis: 4,99 Euro



Klappentext:
Denvers Wide Receiver Cooper Lowry hat eine grandiose Karriere hinter sich. Dafür hat er schwer gearbeitet und sich keine Ablenkung gegönnt. Aber so langsam merkt Cooper, dass sein Körper die Schläge auf dem Football Feld nicht mehr so leicht wegsteckt. Nach einem besonders harten Match hilft nur noch der Gang in die Apotheke, wo ihm eine faszinierende, wunderschöne und leicht chaotische junge Frau hilft, das unterste Regalbrett zu erreichen. Cooper ist sich sicher, dass er diese Frau unbedingt wiedersehen muss. Und als sein Arzt ihm dann noch ein paar Tage Auszeit verschreibt, weiß Cooper genau, wo er hin will …
Whitney Reed steht kurz davor ihre Apfelplantage zu verlieren, die sie vor drei Jahren in Hotchkiss, Colorado, gekauft hat. Damals suchte sie nur einen Ort zum Unterkommen, fand stattdessen ein Zuhause. Nun könnte jederzeit der Gerichtsvollzieher an ihre Tür klopfen. Stattdessen tut das allerdings ein leicht mürrischer, aber wahnsinnig gutaussehender Football Spieler. Und vielleicht ist er genau das, was Whitney braucht, um endlich Wurzeln zu schlagen …

Meine Meinung: 
Cooper ist ein gefeierter Footballstar und doch überlegt er, ob es nicht Zeit wird, die Karriere an den Nagel zu hängen. Als er auf Whitney trifft, treffen buchstäblich zwei Welten zusammen. Whitney hat große finanzielle Probleme. Sie kann die Raten für ihren Kredit nicht mehr bezahlen und so droht ihr die Zwangsversteigerung. Cooper ahnt von dem allem nichts.Als Whitney, Coopers Welt kennenlernt, ist sie fasziniert von all dem Ruhm, doch zählt das für sie nicht.
Ihr Leben spielt sich auf ihrer Obstplantage ab mit dem Anbau von Birnen und Äpfel. Nur was tut sie, wenn sie ihre Plantage verliert und was Cooper darüber denken?
Whitney und Cooper sind beide sehr starke Charaktere. Whitney legt keinen Wert auf materielle Dinge. Sie lebt für ihre Plantage und muss sich eingestehen, dass sie im Gegensatz zu Cooper, sehr einsam ist. Durch Cooper verändert sich ihr Leben.
Cooper ist ein mürrischer, aber auch ehrlicher, rücksichtsvoller und leidenschaftlicher Mann. Seine Gefühle zu Whitney sind für ihn neu. Noch nie hat er sich so zu einer Frau hingezogen gefühlt.
Die Tatsache, dass beide in verschiedenen Welten leben, fand ich eher eine Herausforderung für Beide. Wer fühlt sich in der Welt des Anderen wohler?

Ich kannte die Autorin bisher nicht und war sehr überrascht, dass sie so einen lockeren Schreibstil hat. Sie hat mir die Kulisse, in der die Geschichte spielt, wunderbar vor Augen geführt. Sie hat aus Sicht beider Protagonisten die Geschichte geschrieben und war doch immer wieder überrascht, welche Gedanken sich beide umeinander machen.
Ich bin unheimlich auf den nächsten Band gespannt, in dem es um Garrett geht, den ich auch schon kennenlernen durfte.

Mein Fazit: 
Liora Blake hat mir einen schönen Auftakt beschert. Ich war begeistert von der Vielfältigkeit der Story. Ein gefeierter Footballspieler trifft auf eine Frau vom Lande. Ich wurde absolut super unterhalten und kann das Buch jedem, der sexy, erotische Bücher mag, empfehlen.

Meine Bewertung: 5/5

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen