Posts

Es werden Posts vom April, 2013 angezeigt.

Montagsfrage

Bild
Wie sieht Dein Bücherregal aus?


Meine Bücherregale sind nach Autoren und Verlagen geordnet. Ich muß zugeben, der Lyx Verlag nimmt derzeit den meisten Platz ein.  Gefolgt vom Droemer Knaur Verlag und Mira. Ich habe meine Bücher auch zweireihig stehen und alle in meinem Schlafzimmer, wobei mein Mann derzeit ein neues Bücherregal in Planung hat, das er mir in unserem Wohnzimmer bauen möchte. Wir haben, nach unserer Möbelumstellung, eine Wand, die richtig groß ist und ich hoffe, dass er dieses Platz dafür nutzt. :) Ansonsten werde ich weiterhin meine Bücher zweireihig stapeln müssen.  Da ich aber einen E-Book Reader besitze, hab ich dort ein riesiges bookshouse Regal eingerichtet. Zählt auch ;)

Interview/Kira Licht (bookshouse)

Bild
Hallo und einen wunderschönen guten Tag,
heute hab ich endlich wieder jemanden auf meinem Sofa. Letzte Woche konnte ich keinen Autor einladen, da mein Sofa aus allen Angeln fiel, die Sprungfedern kamen herausgeschossen und das wollte ich keinem Gast zumuten. :) Aber jetzt…tatarata habe ich mir ein neues Sofa zugelegt und mein erster Gast darauf ist keine andere als die sympathische Kira Licht aus dem bookshouse Verlag. Sie feierte letzten Monat mit ihrem Buch „Himmliche Versuchung – Engelsjägerin 1“, dass ich nur jedem empfehlen kann, ihr Debüt. ( *g* Das Buch ist (leider) nicht mein Debüt: Ich habe schon zwei Romane, eine Kurzgeschichtensammlung und insgesamt 6 Beiträge in Anthologien veröffentlicht.)
Hallo Kira, herzlich willkommen und vielen Dank, dass du so spontan zugesagt hast.  Nimm doch Platz, mach es dir bequem und probier mal von meinem köstlichen Kuchen. ;) Den habe ich selbst gemacht! Aber jetzt habe ich genug geschnattert. Ich überlasse dir jetzt das Feld. Ich hoffe doch seh…

Der März bei bookshouse

Bild
In diesem Monat stand Spannung, Liebe und Fantasie wieder ganz oben auf der Liste. 
Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. 


Mit 
" Liebe, Sex und andere Katastrophen" von Anna Loyelle  konnten Jugendliche ab 16 Jahren und Junggebliebene, in romantische und spannende Liebesgeschichten eintauchen.

zum Buch 


Mit  Kikki Krümel und der fliegende Hexenkessel" von Claudia Donno  wurden Kinder ab 7 Jahre in die Fantasiewelt entführt und durften die Abenteuer von Kikki bestaunen.

zum Buch





"Fünf - Schwarzwald Thriller 1" von Doris Rothweiler
lässt und das Blut in den Adern gefrieren.
Ein Thriller der Extraklasse 


zum Buch



"Himmliche Versuchung - Engelsjägerin 1" von Kira Licht
für Fans von Dystopie -Romanen, gemischt mit einer paranormalen Romance  


zum Buch



"Die Angst im Spiegel" von Simone Ehrhardt
ist ein atemberaubender Mysterythriller

zum Buch


"Sturmwind - Die Tochter des Magiers" von Andrea Klier ist ein tolles Fa…

Rezension/"Shades of hä?" von Ralf "Linus" Höke

Bild
Titel: Shades of hä?
Autor:Ralf "Linus" Höke Verlag: Lappan Verlag Illustration: Ralf "Linus" Höke, André Sedlaczek Erschienen: Dezember 2012 Genre: Lektüre/Sachbuch Seitenzahl: 91 Seiten Ausgabe: Softcover

ISBN: 978-3-8303-3331-9 Preis: 8,95 €
(Quelle: Lappan Verlag)
Amazon
Klappentext: Es passiert täglich. Eine Frau legt nach der Lektüre von "Shades of Grey" das Buch zur Seite und formt mit bebenden Lippen einen Satz, der für Männer nicht folgenschwerer sein könnte: "Das will ich auch". Aber was bloß? Dieses Buch hilft dem unbedarften SM-Neuling. Es fasst die wahrhaft fesselnde Handlung des Originals verständlich zusammen, vermittelt spielerisch das nötige Basiswissen im Bereich BDSM und gibt praxisorientierte Heimwerkertipps für den Bau des nötigen Rüstzeugs. Und damit ist es: Die perfekte Bettlektüre für den Mann!

Meine Meinung:  Eine richtige Rezension über dieses Buch zu schreiben ist, muss ich zu meiner Verblüffung sagen, etwas schwierig. Ich persönlich …

bookshouse/Bewerbungs- und Leserunde bei Lovelybooks "Herzklopfen - Down Under" von Kate Sunday

Bild
Hallo und einen wunderschönen Guten Morgen,

ich wollte, bevor ihr es versehentlich vergessen solltet, auf eine ganz besondere Leserunde aufmerksam machen. 

"Herzklopfen - Down Under" von Kate Sunday

Ärger ist vorprogrammiert, als sich die deutsche Austauschschülerin Nele Behrmann in den smarten Australier Jake verliebt. Beim Surfen am Strand von Victor Harbor kommen sie sich näher, doch nicht nur Jakes Exfreundin Sandy, sondern auch Neles Gastschwester Tara versuchen mit allen Mitteln, dieser Beziehung Steine in den Weg zu legen. Der Plan geht auf und Neles heile Welt zerbricht. Der coole Chris wittert seine Chance. Er umgarnt Nele, doch er hütet ebenso wie Jake ein düsteres Geheimnis. Plötzlich gerät die Situation außer Kontrolle ...

Das Buch kommt aus dem Hause bookshouse und ist für alle Liebhaber von Liebesromanen mit einem Touch Abenteuer genau das Richtige. Es ist für Jugendliche und junge Erwachsene, aber auch natürlich für die "Älteren" ein tolles Buch.
Kate Sun…

Buch findet Regal

Bild
Hach, was hab ich mich heute gefreut, als meine Postbotin mir den 2. Teil von 80 Days gebracht hat. 


Originaltitel: Eighty Days Blue Titel:80 Days - Die Farbe der Begierde Autor: Vini Jackson
Originalverlag: Orion Books Ltd., London 2012
Ausgabe: Paperback, Klappenbroschur, Seitenzahl: 400 Seiten Genre: BDSM ISBN: 978-3-570-58524-5
Preis: € 12,99
Verlagcarl's books

Leseprobe:
Inhalt: Summer und Dominik haben sich nun in New York niedergelassen, wo sie versuchen, als Paar zu leben. Beide sind nicht daran gewöhnt, mit jemandem zusammen zu wohnen, und beide sind mit ihren Rollen der Unterwerfung und Dominanz beschäftigt. Summers musikalisches Talent wird erkannt und gefördert, und ein Dirigent empfielt ihr, eine Solokarriere zu starten. Da taucht ein früherer Liebhaber von Summer auf und erpresst sie mit kompromittierenden Fotos. Also akzeptiert sie, hinter Dominiks Rücken an einer Gruppensexparty teilzunehmen. Auch Dominik ist zufällig eingeladen. Zuerst sind beide schockiert. Doch dann gen…

Top Ten Thursday #113

Bild
10 Bücher, deren Namen mit H beginnen
Ich hab mir gedacht, dass ich einfach mal ein Foto mache, mit den Büchern, die ich gefunden habe und die mit H beginnen. Viele sind es nicht, aber besser als keine ;) Dafür sind noch einige E-Books dabei.

Print
Heiss glüht mein Hass - Karen Rose Das Herz einer Löwin - Katharine Scholes Harvard - Suzanne Brockmann  Höllenjob für einen Dämon - Helen Kraft  Hexenlust - Sharon York 

E-Books
Heisskaltes Spiel - Eva Isabella Leitold Heisskaltes Verlangen - Eva Isabella Leitold Heisskaltes Geheimnis - Eva Isabella Leitold Herrin der Finsternis "Dark Hunter 6" - Sherrylin Kenyon


Oh, eigentlich gar kein schlechtes Ergebnis. Ich muß nur zugeben, dass ich 3 Bücher schon gelesen habe (Eva Isabella Leitold). Ach ja und "Höllenjob für einen Dämon" Also 4 Bücher schon gelesen.
Bis nächste Woche :) Da glaube ich, wird es schwer werden, Bücher mit I zu finden. 


ABC - Challenge 2013/2014

Bild
Durch Zufall habe ich eine neue Challenge entdeckt, die ich mir keinesfalls entgehen lassen möchte.  Svenja, real-booklover startet am 0106. 2013 diese Challenge und sie endet am 31.05. 2014 Wer von dieser Challenge genauso begeistert ist wie ich, klickt einfach hier
Mein Stand: A Blütenmord - Andrea Klier Crash - Suzanne Brockmann "Operation Heartbreaker Band 6" Das kleine Schwarze - Sita Torasi E Feuer am Arrow Lake - Jutta Ploessner  G H Ich will Dich - Leslie Kelly  J K Liebe aus Versehen - Susan Clarks  Mörderisches Verlangen - Alia Cruz N O P Q R Schattenspur - Mara Laue "D.O.C. Agents Band 1" Todesruf - Pamela S. Beason U Verdammt er liebt mich! Singlefrau trifft Mr Right - Susanna Rossi  Wilde Erdbeeren - Edna Meare X Yvettes Verzauberung  Z

Montagsfrage

Bild
Welche Bücher hast Du in der Schule gelesen?

Das ist eine gute Frage!
Ich weiß, dass ich damals in der Schule "Oliver Twist" gelesen habe.  Als ich die höhere Handelsschule besucht habe, wurde in meinem Literaturkurs einiges gelesen. 
"Homo faber" von Max Frisch  "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind "Das Tagebuch der Anne Frank"
Ich muss gestehen, dass mir keine weiteren Bücher einfallen. Ich weiß genau, dass es wesentlich mehr waren, aber wahrscheinlich waren diese nicht wirklich interessant genug, um sie sich zu merken. :)

Rezension/Doris Rothweiler - "Fünf: Schwarzwald Thriller 1"

Bild
Originaltitel: Fünf: Schwarzwald Thriller 1
Autor: Doris Rothweiler Verlag: bookshouse Erschienen:  März 2012 Genre: Thriller ISBN:  9789963724581 Seitenzahl: 288 Seiten Ausgabe: Taschenbuch, Broschur

(Quelle: bookshouse)

Zur Leseprobe:

Vielen Dank an und bookshouse für dieses tolle Rezensionsexemplar.


Inhalt: Nach dem Mord an einem kleinen Mädchen erleidet die junge, unerfahrene Kommissarin Katrin Schwarz einen Zusammenbruch. Nur langsam erholt sie sich von den Eindrücken, die der Fall auf ihrer Seele hinterlassen hat. In dieser Zeit lernt Katrin den Deutschamerikaner Daren Grass kennen und verliebt sich in den gut aussehenden Journalisten.
Doch schon bald erschüttert ein weiteres Verbrechen das beschauliche Städtchen Hüfingen am Rand des Schwarzwaldes: Die fünfjährige Julia Göggel wurde entführt und kurz darauf ermordet aufgefunden.
Noch bevor das Ermittlerteam dem bestialischen Serienmörder auf die Spur kommt, wird ein weiteres fünfjähriges Mädchen entführt, dessen Versteck der Täter nicht…

Montagsfrage

Bild
Was hälst Du von Leserunden?

Liest du lieber für dich oder teilst du deine Eindrücke während des Lesens gerne mit anderen? Hast du schonmal an einer Leserunde teilgenommen? In welchem Rahmen? Hat’s Spaß gemacht? Was hältst du von Leserunden?
Also ich persönlich muss sagen, dass ich zwar schon an Leserunden teilgenommen habe, aber teilweise das Buch nicht in den vorgegebenen Schritten gelesen habe. Bei Leserunden besteht ja immer die "Pflicht", das Buch zu lesen und zu beurteilen. Es war für mich schon schwierig gewesen, das so einzuhalten. Trotzdem finde ich, das es bei den "richtig guten" Büchern wirklich Spaß macht, die Meinung anderer zu lesen. Ich finde Leserunden schön, da man auch teilweise Kontakt mit dem Autor des Buches hat und gewisse Hintergründe des Buches erfährt.  Generell lese ich zur Zeit gerne die Leserunden von bookshouse. Aber auch die Leserunden vom Lyx Verlag oder Sieben Verlag reizen mich, da ich von den Autoren der Verlage begeistert bin.

Interview/Doris Rothweiler (bookshouse)

Bild
Einen wunderschönen Sonntagmorgen euch allen!
Heute habe ich eine Autorin bei mir zu Gast, die mit ihrem ersten Buch bei bookshouse, ihr Debüt feiert. Mit „Fünf: Schwarzwald Thriller 1“ hat Doris Rothweiler einen Krimi mit Gänsehauteffekt geschrieben.
Hallo liebe Doris, ich freue mich sehr, dich hier bei mir zu haben und ein wenig von dir zu erfahren.
Ich, persönlich, habe dein Buch gelesen und hatte zwischenzeitlich richtig Gänsehaut bekommen. Es war sehr spannend und hat mich voll und ganz überzeugt. So, jetzt aber zu meinen Fragen.

Wie kommt man auf die Idee, über solch ein Thema, einen Thriller zu schreiben? Hallo Beate, zuerst möchte ich sagen, wie sehr ich mich darüber freue, ein bisschen mehr über mich und meinen Auftaktthriller sagen zu dürfen.
Als Mutter zweier Mädchen ist „Fünf“ in allererster Linie die Auseinandersetzung mit meinen eigenen Ängsten. Irgendwann kommen die Kinder in ein Alter, in dem sie den Weg zur besten Freundin, den Weg zum Kindergarten oder auch mal in die Bä…