Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2012 angezeigt.

Rezension/Claudio Schlosser - Die Insel, die man Liebe nennt

Bild
Titel: Die Insel, die man Liebe nennt  
Autor: Claudio Schlosser 
Verlag: Frieling Verlag
Erschienen: März 2011
Genre: Prosa/Lyrik   ISBN:978-3828029187  
Seitenzahl:64 Seiten  
Ausgabe: Taschenbuch, Broschur, DIN A5

(Quelle: Frieling Verlag)




Vielen Dank an den Frieling Verlag für dieses tolle Rezensionsexemplar

Inhalt:   
Aus Angst, verletzt zu werden, verschließen sich Menschen vor Gefühlen und versagen sich das, was am meisten geben, nehmen, schmerzen und erfreuen kann: die Liebe. Am Anfang kann die Brücke zur Insel der Liebe noch wackelig erscheinen. Sie ist jedoch mit Hoffnung und Zuversicht befestigt und wird auch Unwettern trotzen. Wolkengebilde formieren sich derweilen zu einem Engel, den die Sonne bestrahlt. Manchmal erkennt man erst an stürmischen Tagen, wie schön die ruhigen Zeiten sind. Dann gilt es zu bedenken, was erstrebenswert, was wirklich wichtig ist im Leben. Claudio Schlosser hat seine Gedankenspiele in gereimte und reimlose Verse gegossen und mit einigen Zeichnungen unte…

Rezension/Susan Wiggs - Lakeshore Chronicles "Weihnachtsengel gibt es doch"

Bild
Originaltitel: Lakeshore Christmas Autor: Susan Wiggs Verlag: Mira Verlag
Erschienen: Oktober 2012
Genre: Romantik ISBN: 978-3862784738 Seitenzahl: 400 Seiten Ausgabe: Taschenbuch, Broschur


(Quelle: Mira Verlag)

Ich danke dem Mira Verlag für dieses tolle Rezensionsexemplar


Inhalt:
Nichts könnte magischer sein als Weihnachten am Willow Lake.Es gibt wohl niemanden auf der Welt, der Weihnachten so sehr liebt wie Maureen Davenport. Deshalb ist die allein stehende Bibliothekarin auch überglücklich, dass sie dieses Jahr endlich das große Krippenspiel an Heiligabend organisieren darf. Leider wird ihr aber Eddie Haven zur Seite gestellt, der größte Weihnachtszyniker der Welt. Über jede Kleinigkeit muss sie stundenlang mit ihm streiten. Doch dann erhält Maureen eine Nachricht, die ihre Welt auf den Kopf stellt: Die Bibliothek, die sie leitet, soll geschlossen werden! Jetzt kann ihr nur noch ein Wunder helfen nie hätte sie damit gerechnet, dass ihr Weihnachtsengel ausgerechnet der Mann ist, der dieses Fes…

Rezension/Marisa Kumpf - Vampire Diary

Bild
Autor: Marisa Kumpf Verlag:Frieling Verlag Erschienen: Novemver 2010 Genre: Lyrik ISBN: 978-3828028166 Seitenzahl: 64 Seiten Ausgabe: Taschenbuch, DIN A5


(Quelle:Frieling Verlag)

Ich bedanke mich beim Frieling Verlag für dieses Rezensionsexemplar

Inhalt: Um Liebe und Begehren, um Sehnsucht und Fleischeslust geht es in den Gedichten aus der Feder eines lyrischen Vampirs. Der Wunsch, dem anderen nahe zu sein, indem man sein Blut trinkt oder sich metaphorisch als Schneeflocke begegnet, wird immer wieder deutlich. Nur in der Dunkelheit können die Liebenden zusammen sein, doch auch in der Zeit des Wartens bleiben sie zärtlich miteinander verbunden: Do you want to see, what I see?/ Do you want to feel, as well as me?/ Do you want to go there, where I go? Hier wird die unsterbliche Liebe beschworen. Bei den romantischen Gedichten handelt es sich um lyrische Bestandsaufnahmen, die abwechselnd mit der englischen und der deutschen Sprache spielen. Stimmungsvolle Zeichnungen illustrieren die magische Wel…

Rezension/Sherrilyn Kenyon - Dark Hunter Reihe 2. Band "Nächtliche Versuchung"

Bild
Originaltitel: Night Pleasures
Titel: Dark Hunter Reihe 2 „Nächtliche Versuchung“ Autor: Sherrilyn Kenyon Verlag: Blanvalet Verlag Erschienen: Dezember 2007 Genre: Romantic Fantasy ISBN: 978-3-442-36687-3 Seitenzahl:416 Seiten Ausgabe: Taschenbuch, Broschur
(Quelle: Blanvalet Verlag)
Zur Leseprobe:

Inhalt: Was für ein Alptraum: Kyrian von Thrakien wacht eines Morgens auf und ist mit Handschellen an eine sehr sexy, aber leider auch sehr wütende Frau gefesselt. Denn Amanda Deveraux hat nicht vor, längere Zeit mit einem sehr gut aussehenden, aber völlig überflüssigen Mann an der Seite zu verbringen. Amandas Meinung ändert sich aber blitzschnell, als sie in höchste Gefahr gerät und nur noch einer helfen kann: Kyrian …


Grundidee der Handlung: Amanda Devereaux, eigentlich eine Frau, die sich nach einem langweiligen Leben sehnt, hat eine eher chaotischen Familie. Jeder einzelne von ihnen gerät immer wieder mit Übersinnlichem in Kontakt. Was ihr ein wenig hilft, als sie eines Tages aufwacht und feststel…

Rezension/Nina Nübel - Eileen "Liebe gegen alle Regeln"

Bild
Autor: Nina Nübel Verlag: Edition Winterwork Erschienen: November 2011 Genre: Romantic, Krimi ISBN: 978-3864680427 Seitenzahl: 144 Seiten Ausgabe: Taschenbuch, Broschur
(Quelle: Winterwork Edition) Vielen Dank an den Edition Winterwork Verlag für dieses Rezensionsexemplar

Inhalt: Eileen von Buren, eine angesehene Rechtsanwältin, muss nach dem Unfalltod ihres Mannes, sich und ihren Sohn allein durchbringen. Zufällig macht sie eines Morgens Bekanntschaft mit Phillip, der ihr sehr sympathisch ist und wie es das Schicksal so will, verlieben sich die beiden. Das Problem: Er ist 13 Jahre jünger und sie ist seine neue Chefin! Ihre Liebe wird auf eine harte Probe gestellt, als diese öffentlich wird. Erst verliert Eileen fast ihre Kanzlei, dann wendet sich Phillip unter dem Druck von ihr ab. Als wenn das nicht genügt, bemerkt Eileen auch noch, dass sie schwanger ist. Am liebsten würde sie aufgeben, doch sie entschließt sich zu kämpfen!

Grundidee der Handlung: Eileen, alleinerziehende Mutter und Witwe, mei…

Rezension/ Ally Blue - Paranormal Investigation 1 "Sehnsucht"

Bild
Autor: Ally Blue Verlag: CURSED SIDE Erschienen: Juli 2011 Genre: BoysLove Novel 18+ ISBN: 978-3942451048 Seitenzahl: 224 Seiten Ausgabe: Taschenbuch
(Quelle : CURSED SIDE)

Zur Leseprobe:


Inhalt: Neu, spannend und aufregend – mit dieser Erwartung tritt Sam seinen neuen Job im Ermittlungsteam für paranormale Phänomene an. Doch schon sein erster Fall führt ihm nur zu deutlich vor Augen, dass nicht alles Neue nur spannend und nicht alles Aufregende auch positiv sein muss. Denn neben den unerklärlichen Vorfällen im Oleander House ist auch Sams Chef Bo ein Mysterium, das ihn schnell in ein gefährliches Gefühlschaos zieht.

Grundidee der Handlung:Sehnsucht“ ist der erste Roman der Reihe „Paranormal Investigations“. Im ersten Band lernt der Leser die Hauptcharaktere der Buchreihe kennen und deckt mit Bo, Sam und den anderen Mitgliedern des BCIP die Hintergründe der Ereignisse im „Oleander House“ auf. Obwohl es ein homoerotischer Roman steht der Sex nicht im Mittelpunkt, sondern ist angenehm ausbalancie…

Hörbuch-Rezension/Simon R. Green - Geschichten aus der Nightside 1 "Die dunkle Seite der Nacht"

Bild
Autor: Simon R. Green Verlag: Kuebler Hörbuchverlag Erschienen: Juli 2010 Genre: Dark Fantasy ISBN:978-3942270236 Spieldauer: 405 Minuten/ 6 Stunden 45 Minuten
Ausgabe: 6 CD´s
Altersstufe: ab 16 Jahre

(Quelle: Kuebler Hörbuchverlag)


Vielen Dank an den Kuebler Hörbuchverlag für dieses Rezensionsexemplar

Inhalt: John Taylors besondere Gabe ist das Wiederauffinden von verlorenen Dingen und Menschen. Er ist ein Kind der Nightside, zweieinhalb Quadratkilometer Hölle mitten in der Stadt, wo es immer drei Uhr morgens ist, wo man mit Mythen spazieren gehen und mit Monstern zechen kann. Wo nichts ist, wie es scheint, wo es keine Sicherheit gibt, dafür aber alle denkbaren Laster. Die Nightside ist der Geburtsort des Detektivs John Taylor, der die Gabe hat alles finden zu können. Diese Gabe scheint er von seiner geheimnissvollen Mutter geerbt zu haben.
Doch vor 5 Jahren hatte John Taylor beschlossen die Nightside für immer zu verlassen und nie wieder zu betreten. Die Nightside ist ein Ort der scheinbar au…

Zusammenfassung/ Hugh Howey - Silo (erster Teil)

Bild
Autor: Hugh Howey Verlag: Piper Verlag Erscheint: März 2013 Genre: ISBN: 9783492055857 Seitenzahl: 544 Seiten Ausgabe: gebundene Ausgabe
(Quelle: Piper Verlag)

Vielen Dank an den Piper Verlag für das erste eBook von "Silo"

Klappentext: Seit Generationen leben die Menschen unter der Erde. Was aber, wenn das Leben im Silo nicht das ist, was es zu sein scheint? Was, wenn der Blick nach draußen nicht durch eine Scheibe, sondern auf einen Bildschirm fällt?
Drei Jahre nach dem mysteriösen Tod seiner Frau Allison setzt Sheriff Holston seiner Aufgabe ein Ende und entschließt sich, die strengste Regel zu brechen: Er will das Silo verlassen. Doch die Erdoberfläche ist hoch toxisch, ihr Betreten bedeutet den sicheren Tod. Holston nimmt das in Kauf, um endlich mit eigenen Augen zu sehen, was sich hinter der großen Luke befindet, die sie alle gefangen hält. Seine Entdeckung ist ebenso ungeheuerlich wie die Folgen, die sein Handeln nicht zuletzt für seine Nachfolgerin Juliette hat … Hugh Howeys ver…

Rezension/Alex Lain - SexDiener

Bild
Verlag: blue panther books Erschienen: September 2012 Genre: SM, Erotik ISBN:978-3862771677 Seitenzahl: 192 Seiten Ausgabe: Taschenbuch
(Quelle: blue panther books)



Ich danke dem blue panther books  für dieses Rezensionsexemplar
Zur Leseprobe:

Inhalt:
Sein größter Wunsch: beherrscht zu werden ... Unterwerfung ist sein Leben.
Er ist nicht glücklich, wenn er nicht dienen kann.
Er stellt das Dienen über alles.
Selbst wenn er dadurch seinen Job und seine Freunde vernachlässigt.
Wenn seine Meisterin ihn ruft, muss er kommen.
Er gibt sich den fantasievollen Spielen der Herrschaft hin ... und wird süchtig danach.

Dankbar für jede Erniedrigung!

Meine Meinung: Ein Mann, dessen Wunsch nur darin besteht, wieder Sklave zu sein. Er möchte unbedingt wieder erniedrigt und geschlagen werden. Auf einem "Sklavenmarkt" gelingt ihm das auch wieder. Nun hat er neben seinem normalen Leben, in dem er einen Bürojob hat und ein, nach aussen hin, ganz normales Leben führt, wieder eine Herrschaft, die über hn best…

Rezension/Masayuki Takano - Blood Alone Band 1

Bild
Autor: Masayuki Takano Verlag:Carlsen Verlag Erschienen: April 2007 Genre: Manga, Fantasy ISBN: 978-3551750310 Seitenzahl: 192 Seiten Ausgabe: Taschenbuch Altergruppe: 12 – 15 Jahre

(Quelle: amazon.de)



Inhalt: Misaki und Kuroe teilen ein furchtbares Schicksal. Das verträumte, sanftmütige Mädchen und den ruhigen Schriftsteller verbindet eine tiefe Zuneigung. Auch wenn das Zusammenleben mit Misaki für Kuroe nicht ganz ungefährlich ist. Auf der Jagd nach einem brutalen Serienmörder wird das ungleiche Paar mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert, doch zusammen bezwingen die beiden ihre alten Dämonen.

Grundidee der Handlung: Normalerweise sind Vampirgeschichten immer eine gruselige, blutrünstig und brutal. In „Blood Alone“ ist das nicht der Fall. Die Protagonisten werden auf seiner liebenswerte Art beschrieben.
Trotz allem kommen Action und Horror nicht zu kurz und die Spannung zieht sich durch das ganze Buch.
Die Geschichte handelt von dem Schriftsteller Kuroe und der kleinen Vampirin Misaki.

Rezension/Melanie Hinz - Unerwartet

Bild
Autor: Melanie Hinz
Verlag: durch Autorin selbst verlegt Erschienen: November 2012 Genre: Erotik ISBN: 978-1480289727 Seitenzahl: 270 Seiten Ausgabe: eBook

(Quelle: amazon.de)

Ich danke Melanie Hinz für dieses tolle Rezensionsexemplar

Zur Leseprobe:


Klappentext: Ihren eigenen Coffeeshop und einen pubertierenden Teenager zu managen, damit scheint Katharinas Leben vollständig ausgefüllt. Für Männer bleibt eigentlich keine Zeit. Doch plötzlich ist da Jakob, der neue Nachbar. Groß, vorwitzig und ziemlich unwiderstehlich, gibt er ihr keine andere Chance, als Raum in ihrem stressigen Alltag zu schaffen. Kaum hat Katharina Jakob in ihr Leben gelassen, kommt auch noch Jakobs bester Freund Paul ins Spiel. Ausgerechnet im größten Gefühlschaos zwischen zwei Männern und der Frage, wie die Zukunft aussehen soll, holen sie die Schatten ihrer Vergangenheit ein.

Meine Meinung: Am Anfang des Buches denkt man, das es einer der Geschichten ist, in dem eine einsame Frau, die mit ihrem kleinen Bruder und ihrem Coff…

Rezension/Barbara Meering - Durchgeknallt im Märchenwald

Bild
Autor: Barbara Meering Verlag: Machandel Verlag Cover/Illustration: Phong Nguyet Seitenhintergrundbilder: Collagen mit Material von www. Shutterstock.com Druck: besserbuecher.de Erschienen: Oktober 2012 ISBN:978-3-939727-21-7 Seitenzahl: 163 Seiten Ausgabe: Taschenbuch

(Quelle: Machandel Verlag)

Ich danke dem Machandel Verlag für dieses Rezensionsexemplar

Zur Leseprobe:
Inhalt: Es waren einmal...
Schneewittchen ohne ihren Prinzen, Rapunzel ohne Haare und Gretel ohne Hänsel.
Zickenkrieg im Märchenwald, eine zarte Liebe unter Frauen, die üblichen Giftmord-Anschläge mit überraschenden Wendungen, und Zivilisierungsversuche an den sieben Zwergen.
So haben Sie die Werke der Gebrüder Grimme garantiert noch nicht gelesen!
Wagen Sie sich mit Schneewittchen und Co. auf einen Streifzug durchs moderne Märchenland. Ein Vergnügen besonderer Art bieten Ihnen die Hintergrund-Bildern, die beim raschen Durchblättern der Seiten einen Daumenkino-Effekt zeigen. Sie erleben die Bilder wie einen Kameraschwenk über die Land…