Montag, 15. Januar 2018

[Buchserie] Bullet Catcher Buchreihe von Roxanne St. Claire

Hey ihr Lieben,

habt ihr schon von den Bullet Catcher gehört? Roxanne St. Claire ist die Gründerin und hat ganz wunderbare Charaktere für uns erschaffen.
Ich habe, bis auf Band 8, alle Bände in meinem Bücherregal stehen. Gelesen habe ich die meisten schon, da hat es meinen Blog noch gar nicht gegeben. Deshalb ist es mir eine Freude, trotzdem meine Rezensionen zu den einzelnen Bänden zu posten.

Band 1: Alex

Klappentext:
Die Privatdetektivin Jasmine Adams kommt nach Miami Beach, um ihre Zwillingsschwester Jessica zu suchen, die spurlos verschwunden ist. Offenbar zu spät hat Jessica den Bodyguard Alex Romero engagiert, um sie vor einem Unbekannten zu beschützen, der es auf ihr Leben abgesehen hatte. Alex bietet Jasmine seine Hilfe bei der Suche an. Und obwohl die toughe Ermittlerin anfangs glaubt, allein zurechtzukommen, gerät sie schon bald in höchste Gefahr. Zum Glück kann sie auf die Fähigkeiten des gut aussehenden Bodyguards zurückgreifen. Und Jasmine muss feststellen, dass ihr der sinnliche Alex alles andere als gleichgültig ist ...


Band 2: Max

Klappentext:
Max Roper ist ein Mitglied der Bullet Catcher - ein Eliteteam von Bodyguards. Sein neuster Auftrag lautet, die Witwe eines vor Kurzem ermordeten Milliardärs zu beschützen: Cori Peyton. Kein leichter Job, denn fünf Jahre zuvor waren Cori und Max ein Paar und standen sogar kurz vor der Verlobung. Damals hatte sich Cori von Max getrennt, weil sie ihm die Schuld am Tod ihres Vaters gab. Nun lodern die alten Gefühle zwischen beiden wieder hoch. Doch Cori schwebt in höchster Gefahr. Der Mörder, der ihren Ehemann tötete, hat es auch auf ihr Leben abgesehen.


Band 3: Johnny

Klappentext:
Johnny Christiano wurde einst von den Bullet Catchers – einer Eliteeinheit von Bodyguards – davor bewahrt, auf die schiefe Bahn zu geraten. Seither nimmt er seinen Job sehr ernst. Sein neuester Auftrag lautet, die hübsche Reporterin Sage zu beschützen. Diese stellt Nachforschungen über eine zwielichtige Webseite an, die gegen Bezahlung Frauenfantasien wahr werden lässt. Sage glaubt, dass die Webseite etwas mit dem überraschenden Tod ihrer Wohnungsgenossin zu tun haben könnte. Um der Sache auf den...


Band 4: Adrien

Klappentext:
Ihr Leben liegt in seinen Händen - Adrien Fletcher ist auf der Suche nach einer Frau, die als Kind illegal zur Adoption freigegeben wurde. In der Maya-Expertin Miranda Lang meint er, die Vermisste gefunden zu haben. Doch noch bevor Adrien weiter nachforschen kann, kommt es zu einem Überfall auf Miranda. Hin- und hergerissen zwischen Pflicht und Verlangen versucht Adrien die junge Frau vor ihren Feinden zu schützen und gleichzeitig seinen Auftrag zu erledigen. Da wird Miranda erneut zur Zielscheibe eines Anschlags

Band 5: Wade

Klappentext:
Bullet Catcher Wade Cordell soll die junge Vanessa Porter ausfindig machen. Doch diese ist ihrerseits auf der Suche nach ihrem besten Freund, der vor einem Monat spurlos verschwand. Sie schließt deshalb ein Abkommen mit dem attraktiven Bodyguard: Sie wird ihn begleiten, wenn er ihr hilft, ihren Freund zu finden. Aber damit fangen die Probleme für beide erst richtig an.



Band 6: Jack

Klappentext:
Der ehemalige Bullet Catcher Jack Culver arbeitet als Privatermittler an einem brisanten Fall. Vor dreißig Jahren wurde eine Frau wegen Mordes angeklagt und verurteilt, obwohl sie unschuldig war. Nun glaubt Jack, den wahren Mörder gefunden zu haben. Aber um ihn überführen zu können, braucht er die Hilfe seiner ehemaligen Chefin Lucy Sharpe – die Frau, die er nie vergessen konnte.



Band 7: Dan 

Klappentext:
Vierzehn Jahre ist es her, dass der ehemalige FBI-Agent Dan Gallagher den Drogenboss Ramón Jimenez hinter Gittern brachte. Damals verliebte Dan sich in Ramóns Freundin Maggie. Nun wird Ramón aus dem Gefängnis entlassen, und Dan fürchtet, er könnte an Maggie Rache nehmen wollen. Als er sie aufsucht, stellt er fest, dass sie einen Sohn hat, der Dan zum Verwechseln ähnlich sieht ...



Band 8: Constantine

Klappentext:
Bullet Catcher und Ex-Navy-SEAL Constantine Xenakis hat die Mannschaft eines Tauchschiffs infiltriert, um herauszufinden, wer das gesunkene Wrack einer alten spanischen Galeone ausplündert. Auf dem Schiff erwischt er die hübsche Diebin Lizzie Dare, die ihn jedoch davon überzeugen kann, dass nichts ist, wie es zunächst scheint ...




Band 8.5: Ben

Klappentext: 
Als der Bullet Catcher Benjamin Youngblood in letzter Sekunde ein Attentat auf den einflussreichen Politiker Roy McManus vereitelt, hat er nicht damit gerechnet, dass ihn das seinen Job kosten könnte. Doch McManus glaubt nicht daran, dass es jemand auf sein Leben abgesehen hatte, und beschuldigt Ben, seine Wahlveranstaltung absichtlich gestört zu haben. Ben beschließt, seine Unschuld zu beweisen und begibt sich auf die Suche nach dem Attentäter – eine Suche, die ihn unverhofft in den Blumenladen..

Schade, dass es dieses Buch als E-Book gibt.

Wenn ihr die Serie auf einen Blick haben wollt, dann klickt doch einfach HIER

Ich hoffe, ich konnte euch eine tolle Romantic-Thrill Reihe ans Herz legen, falls ihr sie noch nicht kanntet.



Eure Beate



[Buchserie] Love in Emergencies Buchreihe von Samanthe Beck

Hey ihr Lieben,

es ist wieder Montag und das bedeutet, dass ich euch wieder eine tolle Buchreihe vorstelle.
"Love in Emergencies" Serie von Samanthe Beck ist eine Contemporary Romance Reihe, die viel Romantik und Leidenschaft verspricht. Anfang Februar erscheint Band 3, auf den ich mich schon tierisch freue.


Band 1: Love Emergency - Aus Versehen verlobt

Klappentext:
Savannah Smith erwartet an Thanksgiving einen Heiratsantrag – allerdings von ihrem Freund und nicht von ihrem starken, stillen, super-sexy Nachbarn Beau Montgomery. Doch ein fehlgeleiteter Brief und eine unberechenbare Farbdose bringen sie und Beau in eine kompromittierende Situation, und ehe sie sich versehen, spielen sie ihren Familien das glückliche Paar vor. Doch was, wenn wahre Gefühle ins Spiel kommen?



Band 2: Emergency Love - Zufällig verliebt

Klappentext:
Madison Foley ist auf dem Weg ins Krankenhaus, als ihre Fruchtblase platzt und ihr Baby unbedingt das Licht der Welt erblicken will. Zum Glück hat der herbeigerufene Rettungssanitäter Hunter Knox Erfahrung in der Geburtshilfe und bringt das kleine Mädchen sicher auf die Welt. Hunter ist auf den ersten Blick hingerissen von Mutter und Tochter. Und als er mitbekommt, dass Madison nicht weiß, wohin, bietet er ihr und ihrem Säugling an, bei ihm zu wohnen. Es soll nur eine Zweckgemeinschaft sein, doch schon bald keimen Gefühle zwischen Madison und Hunter auf, gegen die sie sich nicht wehren können.


Band 3: Love Emergency - Und plötzlich ist es Liebe 

Klappentext:
Zehn Jahre zuvor hat Shane Maguire sich für die Marines und gegen Sinclair Smith entschieden - und ihr damit das Herz gebrochen. Nun ist er zurück und hat nur ein Ziel: Sinclair zurückzugewinnen. Mit viel Charme versucht er, sie aufs Neue zu erobern. Doch Sinclair behandelt ihn wie Luft - naja meistens. Als sie seine Hilfe braucht, sieht er seine Chance gekommen und macht ihr einen Vorschlag, den sie nur schwer ablehnen kann -

erscheint am 05. Februar 2018

Falls ihr jetzt neugierig geworden seid, dann klickt mal hier rein. Alle 3 Bände auf einen Blick. HIER

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.
Eure Beate







Sonntag, 14. Januar 2018

[Rezension] Roxanne St. Claire - Bullet Catcher Band 7 "Dan"

Titel: Dan
Serie: Bullet Catcher Band 7
Autorin: Roxanne St. Claire
Verlag: Lyx Verlag
Erschienen: September 2013
Genre: Romantic Thrill
Seitenzahl: 368 Seiten
Ausgabe: Taschenbuch, Klappenbroschur

ISBN: 978-3802590917
Preis: 8,99 Euro [E-Book]
          9,99 Euro [Print]



Klappentext: 
Vierzehn Jahre ist es her, dass der ehemalige FBI-Agent Dan Gallagher den Drogenboss Ramón Jimenez hinter Gittern brachte. Damals verliebte Dan sich in Ramóns Freundin Maggie. Nun wird Ramón aus dem Gefängnis entlassen, und Dan fürchtet, er könnte an Maggie Rache nehmen wollen. Als er sie aufsucht, stellt er fest, dass sie einen Sohn hat, der Dan zum Verwechseln ähnlich sieht ...

Das Buch:
Es war der riskanteste Einsatz seines Lebens, und der Preis, den er zahlen musste, war unvorstellbar: Als der Undercover-Agent Dan Gallagher in einer Nacht- und Nebel-Aktion dem skrupellosen Mafiaboss Ramon Jimenez das Handwerk legte, brachte er damit nicht nur einen gesamten Drogenclan hinter Gitter. Er verriet auch die einzige Frau, die ihm je etwas bedeutet hatte. Die junge Maggie Varcek war Ramons Freundin, jedoch Hals über Kopf in Michael Scott verliebt - die Identität, die Dan für seiner Undercoverauftrag angenommen hatte. Um sich und Maggie zu schützen, musste Dan sein Cover zurücklassen und Maggie glaubte fortan, ihre große Liebe sei bei der Razzia ums Leben gekommen. Nun, vierzehn Jahre später, soll Ramon aus dem Gefängnis entlassen werden. Dan fürchtet, dass der Gangster sich an seiner ehemaligen Freundin für ihren Verrat rächen könnte. Um sicherzustellen, dass es ihr gut geht, sucht der Bullet Catcher sie in ihrer neuen Heimat auf. Aber seine Welt kommt zum Stillstand, als er erfährt, dass Maggie einen Sohn hat - einen dreizehnjährigen Jungen namens Quinn, der Dan zum Verwechseln ähnlich sieht ... Doch ehe die beiden sich den Schatten ihrer Vergngenheit stellen können, wird Quinn entführt. Und es ist schnell klar, dass Jimenez vor nichts zurückschreckt, um seine Rechnung mit Dan und Maggie zu begleichen.

Meine Meinung: 
Ich mochte Dan schon aus den vorherigen Bänden und hab mich tierisch auf seine Geschichte gefreut.
Roxanne St. Claire hat sich für ihn wirklich etwas besonderes einfallen lassen.
Für Dan war es ein Schock, als er feststellen musste, dass er einen Sohn hat. Zudem noch, dass er 14 Jahre seines Lebens verpasst hat. Maggie ist mehr als geschockt, als der totgeglaubte Michael Scott, alias Dan Gallagher plötzlich vor ihr steht. Er ist um ihre Sicherheit besorgt und kaum ist er bei ihr, gerät sie und ihr Sohn schon in Gefahr.
Maggie hat etwas in ihrem Besitz, von dem sie nicht ahnt, dass er der Schlüssel zu einem Geheimnis ist.

Roxanne St. Claire hat ihre Bullet Catcher wieder richtig auf Touren gebracht und sie setzen alles daran Ramon und seiner Familie das Handwerk zu legen. Die Autorin hat mich wieder mit ihrem Schreibstil mitgenommen. Sie schreibt spannend, authentisch und legt viel Wert aufs Detail.

Dan hat mir schon immer als Charakter gefallen. Er liebt die Gefahr und gibt alles um diejenigen zu schützen, die ihm etwas bedeuten. Die Tatsache, dass er einen Sohn besitzt, der im übrigen, den selben Humor hat wie er, hat ihn zum Nachdenken gebracht.
Maggie ist eine junge Frau, die schon viel in ihrem Leben mitgemacht hat. Als alleinerziehende Mutter hat sie es nicht einfach und als noch Dan auftaucht, sie sie es als Zeichen. Maggie glaubt an das Universum und das durch Zeichen ihr Leben gelenkt werden kann.
Diese Tatsache fand ich so richtig schön. Denn auch ich bin eine Person, die an den Wink des Schicksals glaubt.

Mein Fazit: 
Wundervoller, hochspannender Romantic Thriller mit viel Herz und Gefühl. Natürlich darf bei Roxanne St. Claire schöne erotische Szenen fehlen. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und bin auf Constantine aus dem Folgeband, gespannt.
Das Buch bekommt meine absolute Leseempfehlung.

Meine Bewertung: 5/5

Mein letzter Post

[Buchserie] Bullet Catcher Buchreihe von Roxanne St. Claire